IF YOU DON’T KNOW ...
NOW YOU DO

Donnerstag, 18. Juli, 9 Uhr und 11 Uhr
Tanztheater // 50 Minuten // ab 12 Jahren

 

11.45 – 12.30 Uhr Publikumsgespräch: If you don’t know

 

Mensch und Menschlichkeit. Zwei verschiedene Paar Schuhe.

Kann man sie miteinander vergleichen? Hilft es in den Schuhen
anderer zu gehen, um besser zu verstehen? Wie behalten wir
unsere Menschlichkeit, wann geben wir sie auf? Wofür, warum
und wo? Woher weiß ich, wie viel Gemeinsamkeiten es zwischen
Menschen gibt? Beginnt es bei drei, dass zwei einen ausschließen?
Wer weiß denn, wieviel Mut und wieviel Risiko wir überhaupt
füreinander aufbringen können? Wer, weiß, wie wir Menschen

entgegentreten sollen, die die Lebensumstände anderer Men-
schen missachten oder gar leugnen? if you don’t know macht

sich auf die Suche nach ... nein, nicht nach Antworten, sondern
danach, was uns hilft herauszufinden, was uns zu menschlichen
Wesen macht.

 

Spielen in der Stadt e.V. in Zusammenarbeit mit dem NS-Dokumen-
tationszentrum München, dem Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium

und der Städtischen Willy-Brandt-Gesamtschule München